Datenschutzerklärung

Die Unternehmen der Dennert Gruppe (Dennert KG, Dennert Raumfabrik (Dennert Massivhaus GmbH), Dennert Baustoffe (Dennert Baustoffwelt GmbH), DMS (Dennert Management Service GmbH), Poratec GmbH, Dennert Poroceram GmbH und Aeropor GmbH)  die über Interessenten an den Produkten der einzelnen Unternehmen bzw. durch Ihre Bewerbung auf diesen Webseiten Informationen erfassen, behandeln diese personenbezogenen Daten höchst vertraulich und ausschließlich zu eigenen Zwecken.

Bei der Gestaltung und dem Betrieb unserer Webseite wirkt in unserem Auftrag ein externer Dienstleister mit. Nur im Rahmen dieser Tätigkeiten hat dieser Dienstleister Zugriff auf Ihre Daten. Eine Verwendung Ihrer Daten durch den Dienstleister für andere Zwecke ist ausgeschlossen.                                                                                     
Wir weisen Sie daraufhin, dass unsere Webseite auch Links zu Dritten enthalten kann, auf die die vorstehenden Aussagen nicht zutreffen.
Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

•    Datum und Uhrzeit der Anforderung
•    Name der angeforderten Datei
•    Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
•    Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
•    verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
•    vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
•    übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen. In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken verarbeitet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.
Unsere Webseiten sind SSL verschlüsselt.


Drittanbieter

Als Anbieter auf unserer Webseite treten die Firmen der Dennert Gruppe auf. Anbieter außerhalb der Dennert Gruppe gibt es auf unseren Seiten nicht.

Google Analytics

Unsere Webseiten nutzen aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.
Hier werden diese Informationen statistisch ausgewertet. Eine personenbezogene Auswertung wird nicht vorgenommen. Die Daten liegen ausschließlich in anonymisierter Form vor, Ihre IP-Adresse wird aus diesem Grund nicht vollständig gespeichert und nach Auswertung bei uns gelöscht. Diese Daten werden genutzt, um Ihnen unsere Unternehmen und unsere Produkte in optimaler Form zu präsentieren. Nach Verlassen unserer Webseite werden diese Daten (besuchte Seiten, verwendete Links, Dauer etc.) nur dazu verwendet, um unsere Webseite dementsprechend weiterzuentwickeln und an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Wenn Sie den Einsatz von Google Analytics bei dem Besuch unserer Webseiten nicht wünschen, können Sie ein Browser Plug-In installieren unter folgenden Link:
tools.google.com/dlpage/gaoptout
… oder alternativ diese Funktion deaktivieren durch Anklicken dieses Links, wodurch ein Opt-Out Cookie auf Ihrem Gerät installiert wird.

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie dort.


Cookies

Cookie-Einstellungen zurücksetzen

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:


Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.


YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wenn Sie das Speichern von Cookies abgeschaltet haben, ist auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies zu rechnen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies sicher verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser (wie oben beschrieben) blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Adobe Typekit

Wir setzen Adobe Typekit zur visuellen Gestaltung unserer Website ein. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. der uns den Zugriff auf eine Schriftartenbibliothek gewährt. Zur Einbindung der von uns benutzten Schriftarten, muss Ihr Browser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufbauen und die für unsere Website benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: www.adobe.com/privacy/typekit.html


jsdelivr.net

jsdelivr ist ein freier CDN-Service (Content Delivery Network), der Daten, Videos, Anwendungen und APIs mit niedriger Latenz und hohen Übertragungsgeschwindigkeiten auf sichere Weise bereitstellt. Dieser Dienst ist ein Angebot der GitHub Inc./ 88 Colin P Kelly Jr St/ San Francisco, CA 94107 / United States. Wenn Sie unsere Seite besuchen, überträgt Ihr Browser Ihre IP-Adresse an Amazon. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch GitHub und über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen https://help.github.com/articles/github-privacy-statement/ . Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser „Interesse“ i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseite.

Sofern Sie das von uns angebotenen Formular zur Kontaktaufnahme nicht nutzen, findet keine darüberhinausgehende Datenerhebung über unsere Webseite statt.

Datenschutzinformation für Interessenten an Dennert Produkten

Soweit Sie das von uns angebotene Kontaktformular nutzen und uns darin Ihre Kontaktdaten und Ihr Anliegen mitteilen bzw. Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage erheben, verarbeiten und nutzen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl, Telefonnummer und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular. Diese Daten werden von uns ausschließlich dazu benutzt, Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen. Zu diesem Zweck werden Ihre Kontaktdaten bei uns gespeichert. Bei Privatkunden über einen Zeitraum von 3 Jahren. Gewerbliche Kundenkontaktdaten speichern wir aus berechtigten Interesse bis zu 5 Jahre. Sollten Sie als Kunde das nicht wünschen, so können Sie der Speicherung unter widerspruch@dennert.de widersprechen, Ihre Kontaktdaten werden dann im Dennert Unternehmen umgehend gelöscht oder gesperrt.
Eine Weitergabe der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten und Ihr Anliegen erfolgt von den Dennert Unternehmen ausschließlich an die selbstständigen Handelsvertreter von Dennert Massivhaus GmbH, Dennert ProjektEins GmbH bzw. Dennert Baustoffwelt GmbH zum Zwecke Ihrer Beratung über unsere Produkte für die Sie sich interessieren. Auf dieser Grundlage nehmen unsere Vertreter Kontakt zu Ihnen auf. Unsere Vertreter sind auf den Datenschutz verpflichtet und dürfen auf Ihre Daten bei uns nur im Rahmen der von Ihnen gewünschten Beratung zugreifen.

Bevor Sie Ihre Daten in unser Kontaktformular eingeben, müssen Sie der Speicherung Ihrer Kontaktdaten und Ihres Anliegens durch Anklicken zustimmen. Wenn Sie der Speicherung Ihrer Daten aus dem Kontaktformular nicht zustimmen möchten, dürfen wir leider Ihre Kontaktdaten zum Versenden der von Ihnen gewünschten Informationen nicht erfassen und können Ihnen somit auch die von Ihnen erwarteten Unterlagen nicht zusenden. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur nach Ihrer ausdrücklichen Erlaubnis und unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.
                        
Die von Ihnen angegebenen Daten werden von uns ausschließlich zur Durchführung der angebotenen Informations- und Beratungsdienste im Rahmen unserer Produktpalette verwendet.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich als Interessent registrieren zu lassen, um aktuelle Informationen (Newsletter) zu den Sie interessierenden Produkten zu erhalten. Diese Registrierung als Interessent und die damit verbundene Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit bei uns rückgängig machen. Senden Sie uns dazu eine Nachricht an info@dennert.de; die Versendung des Newsletters wird dann von uns eingestellt.

Wenn Sie ein Anliegen zum Datenschutz haben, können Sie unsere Datenschutzbeauftragte über das Postfach DSB@dennert.de  erreichen. Ihre Postanschrift lautet: DaSo GmbH , Fr. Rudolph-Kattan, Norisstr. 25, 90571 Schwaig, Tel.: 017645550774.

Die Kontaktdaten der jeweils Verantwortlichen in der Dennert Gruppe entnehmen Sie bitte dem Impressum des jeweiligen Dennert Unternehmens.

Die für die Dennert Unternehmen zuständige Datenschutzaufsicht ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht in Ansbach.
Die Kontaktdaten lauten:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach                                   

Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

Datenschutzinformation für Bewerber und Auszubildende

Soweit Sie das von uns angebotene Kontaktformular nutzen und uns darin Ihre Kontaktdaten und Ihr Anliegen mitteilen bzw. Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung erheben, verarbeiten und nutzen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl, Telefonnummer ausschließlich zu Kontaktzwecken unserer Personalabteilung mit Ihnen. Ihre weitergehenden Angaben wie Ausbildung und Qualifikation nutzen wir, um Ihr Anliegen einer Bewerbung zu bearbeiten. Diese Daten werden von uns ausschließlich dazu genutzt, Ihnen die gewünschten Informationen einer Tätigkeit oder Ausbildung bei uns zukommen zu lassen. Zu diesem Zweck werden Ihre Kontaktdaten und Bewerbungsdaten bei uns gespeichert. Nach Abschluss eines Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten bei Einstellung zu den Personalakten gegeben. Im Negativfall werden Ihre gesamten Daten 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bei uns gelöscht.
Sollte unsererseits ein Interesse bestehen Ihre Bewerbungsdaten zwecks einer späteren Stellenbesetzung weiter zu speichern, werden Sie gesondert benachrichtigt, um Ihnen die Möglichkeit des Widerspruchs zur Speicherung zu geben.
Sollten Sie vor Abschluss des Bewerbungsverfahrens Ihre Bewerbung zurückziehen und eine Löschung Ihrer Daten wünschen, so können Sie der Speicherung unter DSB@dennert.de   widersprechen. Ihre Kontakt- und Bewerbungsdaten werden dann in der Dennert Unternehmensgruppe umgehend gelöscht oder gesperrt.
Eine Weitergabe der von Ihnen angegebenen Kontaktdaten und Ihrer Bewerbung außerhalb der Dennert Unternehmen erfolgt nicht.

Bevor Sie Ihre Daten in unser Bewerbungsformular eingeben, müssen Sie der Speicherung Ihrer Daten und Ihres Anliegens durch Anklicken zustimmen. Wenn Sie der Speicherung Ihrer Daten aus dem Bewerbungsformular nicht zustimmen möchten, müssen Sie Ihre Bewerbung per Post an uns senden. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur nach Ihrer ausdrücklichen Erlaubnis und unter Einhaltung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.
                        
Die von Ihnen angegebenen Daten werden von uns ausschließlich zur Durchführung des von uns angebotenen Bewerbungsverfahrens verwendet.

Wenn Sie ein Datenschutzanliegen haben, können Sie unsere Datenschutzbeauftragte über das Postfach DSB@dennert.de  erreichen. Ihre Postanschrift lautet: DaSo GmbH , Fr. Rudolph-Kattan, Norisstr. 25, 90571 Schwaig, Tel.: 017645550774.

Die Kontaktdaten der jeweils Verantwortlichen in der Dennert Gruppe entnehmen Sie bitte dem Impressum des jeweiligen Dennert Unternehmens.

Die für die Dennert Unternehmen zuständige Datenschutzaufsicht ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht in Ansbach.
Die Kontaktdaten lauten:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach                                   

Telefon: +49 (0) 981 53 1300
Telefax: +49 (0) 981 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de