Einfach sicher: der BASE-Fertigkeller

Individuell geplant, im Werk vorgefertigt, wirtschaftlich gebaut

Mit dem massiven und wasserundurchlässigen BASE-Fertigkeller bietet Ihnen Dennert ein modernes und ausgereiftes Keller-Komplett-System. Tausendfach bewährt, seit über 20 Jahren erfolgreich für die unterschiedlichsten Anforderungen umgesetzt, ist der BASE-Fertigkeller sichere Basis für Ihr Haus.

In den Dennert-Werken werden die Betonfertigteile für den individuell geplanten Keller passgenau industriell vorgefertigt. Die Bedingungen in unseren Hallen sind für Material und Mitarbeiter optimal. Die modernen Fertigungsanlagen produzieren witterungsunabhängig, sehr effizient und mit bestmöglichen Materialeinsatz. Kein Forst oder starker Niederschlag können die Produktion beeinträchtigen.

Jedes Bauelement, das die Dennert-Produktionshallen verlässt, ist das Ergebnis einer persönlichen Bauplanung. Bauherren und Architekten bieten wir durch unsere industrielle Planung und Produktion ein Höchstmaß an gestalterischer Freiheit bei maximaler Planungssicherheit.

Der BASE-Fertigkeller überzeugt jedes Jahr zahlreiche Bauherren und Architekten mit seiner Wirtschaftlichkeit, Qualität und handwerklicher Perfektion. Wann dürfen wir Sie überzeugen?

Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung. Vereinbaren Sie noch heute ihren persönlichen Termin. Rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 09552 71 500 an. Für freuen uns auf Sie.

(1) vollmassive, wasserundurchlässige nur 17,5 cm starke Vollbeton-Wand, (2) werkseitige Aussparungen für Fenster, Türen, etc., (3) adicon® lamin DS bzw. StecoX Abdichtung,

(4) Innovative Verschraubungstechnik, (5) Wände bis 2,875 m Höhe, (6) Integrierte Leerrohre und Leerdosen


Alles aus einer Hand: das Keller-Komplett-Paket

Massive, wasserundurchlässige Betonfertigteile ermöglichen innovativen Kellerbau

Die vollmassiv Betonwand enthält bereits alle notwendigen Aussparungen, Installationsschächte, Schrägwände oder vieleckige Erker. Der Einbau von Kellerfenstern, Feuerschutztüren und eines modernen Elektro-Leerrohrsystems findet ebenfalls im Werk statt. Auf der Baustelle werden die Wandelemente kraftschlüssig verschraubt – eine einzigartige Verbindungstechnik, die eine superschnelle, dauerhafte und sichere Montage gewährleistet.

Als Kellerdecke kommt die Dennert DX-Fertigdecke zum Einsatz. Die Dennert Elementtreppe ergänzt das Kellersystem.

Auf der Baustelle werden die Betonfertigteile innerhalb kürzester Zeit passgenau montiert und verbunden. Durch die Verfüllung mit Ortbeton entsteht aus den zahlreichen Betonfertigteilen ein monolithischer, massiver Fertigkeller.

Der BASE-Fertigkeller passt unter jedes Haus und ist in nur wenigen Stunden montiert, zwei- bis dreimal so schnell wie bei einer herkömmlichen Kellerkonstruktion.


Trocken, massiv und in nur wenigen Stunden montiert: der BASE-Fertigkeller

BASE-Fertigkeller – 20 min. pro m2

Doppelwandkeller – 1,1 Stunden pro m2


07:00 Uhr Die Dennert Mitarbeiter überprüfen vor Ort die Bodenplatte. Passen alle BASE- Montagebedingungen geht's los.

09:00 Uhr Das Dennert-Team stellt Wand für Wand auf die Bodenplatte. Jede BASE-Wand wird millimetergenau ausgerichtet.

12:00 Uhr Das letzte vollmassive Wandelement wird platziert. Nahezu alle Kellerwände sind jetzt kraftschlüssig verbunden.

13:00 Uhr Der BASE-Keller steht. Nun kann sofort mit dem Auflegen der DX-Decke und dem Einheben der Treppe begonnen werden.


Professionelle Bauwerksabdichtung für den BASE-Fertigkeller

Perfekter Schutz vor Druckwasser mit adicon® lamin DS bzw. StekoX

Die massiven Betonwände, aus denen der BASE-Fertigkeller hergestellt wird, sind aus wasserundurchlässigem Beton gegossen. Wer vor eindringender Feuchtigkeit jedoch hundertprozentig geschützt sein möchte, dichtet Stoß- und Lagerfugen zusätzlich ab.

Die professionelle Bauwerksabdichtung wird durch eine Abdichtung gewährleistet, die von außen aufgebracht wird. Diese geht einen homogenen Verbund mit dem wasserundurchlässigen Betonelement ein. Beide Systeme erfüllen alle Anforderungen der „Richtlinie zur Herstellung von wasserundurchlässigen Bauwerken".



download Zertifikate und Zulassungen


Die Vorteile eines BASE-Fertigkellers

Mehr individuelle Beratung. Dennert bietet Ihnen die besten Produkte zum besten Preis – aber damit geben wir uns noch nicht zufrieden. Dennert möchte, dass Ihr Bauprojekt zum vollen Erfolg wird. Deshalb begleiten wir Sie in allen Phasen mit kompetenter und umfassender Beratung. Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen – damit Sie Dennert aus voller Überzeugung weiterempfehlen können.

Kraftschlüssige Wandverbindung. Das macht den Dennert BASE-Fertigkeller zu einem perfekten Kellersystem. Die gebrauchsmuster-rechtlich geschützte BASE-Wandverbindung ermöglicht eine schnelle, einfache, exakte und kraftschlüssige Wand-zu-Wand-Verbindung mit einfacher Verschraubung. Kein aufwendiger, störender „Stützenwald“ mehr nötig.

Raumhöhe bis 3,40 m. Ein wohnraumhoher, gedämmter Keller ist zukunftssicher und Sie halten sich alle Möglichkeiten offen. Deshalb bietet Dennert Ihnen den BASE-Keller standardmäßig mit einer Wohnraumhöhe von 2,20 m bis 2,875 m an (optional ist eine Höhe von bis zu 3,40 m realisierbar).

Deckenschürze. Alle Außenwände des BASE-Kellers sind werkseitig mit einer massiven Deckenumrandungsschürze ausgestattet. Die Verschalung für den Fugenverguss im Ringankerbereich, eine aufwändige und zeitintensive Arbeit, kann damit entfallen.

Wasserundurchlässig. Die BASE-Wand ist bereits bei einer Stärke von 17,5 cm wasserundurchlässig, dies bedeutet für Sie – je nach Kellergröße – einen kostenlosen Raumgewinn von 5-8 m³. Mit Hilfe des druckwasserdichten Abdichtungssystems adicon Iamin DS® wird der BASE-Fertigkeller zu einer wasserundurchlässigen Betonkonstruktion. Das System erfüllt alle Anforderungen der „Richtlinie zur Herstellung von wasserundurchlässigen Bauwerken“, die im November 2003 vom Deutschen Ausschuss für Stahlbeton herausgegeben wurde. Keller und Abdichtung aus einer Hand – Montage mit eigenem Experten-Team.

Vorfertigung. Die Werkshalle bietet optimale Klimabedingungen, die Produktion läuft rationell und millimetergenau auf einer hochmodernen Fertigungsanlage ab. Bei der BASE-Fertigung gibt es folglich keine Ungleichmäßigkeiten im Betongefüge, keine Baufeuchte und keinen 28-tägigen Aushärtungsprozess. Die Betongüte ist stetig gleichbleibend und hochwertiger als Ortbeton.

Der besondere Baustellenservice. Die pünktliche Lieferung ist für Dennert eine Selbstverständlichkeit. Autokran und Wandelemente treffen zeitgleich auf der Baustelle ein und gewährleisten eine reibungslose Montage. Bereits vor Baubeginn sondiert Dennert Zufahrtsmöglichkeiten und Baustellengegebenheiten, damit die Anfahrt des Autokrans und der LKWs problemlos erfolgen kann.

Optionale Wärmedämmung. Auf Wunsch wird Ihr Keller mit einer optimalen Wärmedämmung versehen, die vollwertige Wohnraumnutzung gewährleistet.

Fußpunkt. Die Bodenplatte kann bei BASE in einem Zug betoniert werden. Sie ist für den Fußpunkt lediglich mit einer Abkantung zu versehen. Im Vergleich zum konventionellen Kellerbau entfällt damit die Bewehrung, die störend aus der Bodenplatte hervorsteht.

Fertige Aussparungen für Fenster und Türen. Dank werkseitiger Fertigung enthalten die Wände bereits alle Aussparungen für Türen und Fenster. Darüber hinaus haben Sie die Option auf den werkseitigen Einbau von Kellereingangs- und Feuerschutztüren, Innentüren und Thermo-Kunststoff-Fenstern. Aufgrund der massiven Wand und passgenauen Vorfertigung können Einbauteile wie Fenster und Türen etc. rechtzeitig bestellt und disponiert werden.


Alle Fakten auf 12 Seiten: die BASE-Broschüre

Sie haben eine Frage zum BASE-Fertigkeller? Dennert gibt Antworten.

Sie interessieren sich für den BASE-Fertigkeller? Sie wollen mehr Informationen, jetzt und sofort? Dann laden Sie sich die umfangreiche BASE-Broschüre runter! Entdecken Sie den BASE-Fertigkeller, erfahren Sie alles zur professionellen Bauwerksabdichtung.

Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns an. Für alle technischen und kaufmännischen Fragen steht Ihnen das Dennert-Team von Montag bis Freitag zwischen 7.30 – 17.00 Uhr zur Verfügung: Info-Line: + 49 (0) 9552 71500

Die technischen Dokumente, Gutachten, Zulassungen und Ausschreibungen finden Sie im Downloadbereich.


Broschüre downloaden


Kostenlose BASE-Broschüre bestellen

Es gibt viel zu entdecken! Erleben Sie den BASE-Fertigkeller auf 12 Seiten.